Zum Inhalt

BroodMinder-W3 Kit Anleitung

├ťbersicht

Tipp

Wenn Sie ein W3 unkalibriertes-zerlegtes Modell erworben haben, sollten Sie zuerst mit der Leiterplattenmontage beginnen, um zu erfahren, wie die Platine mit den Lastzellen montiert (gel├Âtet) wird.

Tipp

Wir empfehlen, die Videos aus dem Abschnitt DIY/W3 in der Videothek anzusehen.

Der erste Abschnitt dieses Dokuments zeigt zun├Ąchst die Version mit festen F├╝├čen, gefolgt von der Version mit schwenkbaren F├╝├čen. Es gibt auch einen Anhang, der die Modifikation von fixierten zu schwenkbaren W3 erl├Ąutert.

image-20230501141234560

BroodMinder-W3 Montage - FESTE F├ť├čE

Hardware

image-20230501140321798

Referenz Artikelbeschreibung Menge Metrisch (mm)
A Phillips Flachkopf # 7 x 5/8" 2 3x20
B #8x4" Trockenbauschraube (W3PA & W3UA) 3 4x70
C #3 3/4 Phil Messing Flachholzschraube 16 3x20
D Lastzellenanpassung 4
E Spline Material 1
F Elektronikmontage 1
Benutzer zur Verf├╝gung gestellt 16,5 Zoll Kiefer 2x4 (f├╝r Bienenstockbreite anpassen) 2 430x40x60
Benutzer zur Verf├╝gung gestellt 15-16 Zoll Kiefer 2x4 1 420x40x60

Vorbereitung der Rahmenlemente

  • Schneiden Sie Ihre 2x4 auf die richtige L├Ąnge.
  • Die L├Ąnge der Abschlussbretter sollte ausreichen, um die Breite Ihres Bienenstocks zu ├╝berspannen. Wir machen sie normalerweise etwa 16,25"-16,50" lang f├╝r einen typischen 10er Langstroth-Bienenstock. Die L├Ąnge des Verbindungsbretts ist nicht entscheidend, sollte aber ungef├Ąhr 16" betragen.
  • Schneiden Sie S├Ągeschnitte (1, 2, 3) wie im Bild gezeigt. Diese sollten etwa 0,4" - 0,75" tief sein. Diese halten die Dr├Ąhte von den Sensoren.
  • Schneiden Sie den S├Ągeschnitt 4, damit die Dr├Ąhte die Elektronikbox erreichen k├Ânnen (siehe Bild weiter unten).
  • Passen Sie den Spline an und verbreitern Sie die S├Ągeschnitte bei Bedarf.
  • Entfernen Sie den breiten Bereich (markiert als 5) mit einem Mei├čel, damit der 2x4 beim Kippen nicht den Draht einklemmt.

image-20230501140518611

Verschrauben Sie den Rahmen (Feste F├╝├če)

Sobald Sie sicher sind, dass alles an der richtigen Stelle ist, verwenden Sie 3 Schrauben vom Typ B, um die Bretter zusammenzuf├╝gen.

Hinweis

Es wird empfohlen, einen 5/32 Bohrer oder ├Ąhnliches zum Vorbohren der L├Âcher vor dem Einschrauben der N├Ągel zu verwenden. Ein 1/8 Bohrer oder kleiner kann dazu f├╝hren, dass der Nagel beim Bohren abrutscht und verhindert, dass der Nagel vollst├Ąndig ins Brett eingedr├╝ckt wird.

image-20230501140556193

Um Ihren Rahmen zusammenzusetzen, stellen Sie sicher, dass Sie eine ebene Fl├Ąche haben und dass Ihre St├╝cke rechtwinklig sind. Befolgen Sie das Bild oben f├╝r die richtige Ausrichtung der Bretter.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Seite nicht vollst├Ąndig mit einer Schraube einschrauben, damit das Brett schwenken kann.

Befestigen der Elektronikbox

Stellen Sie sicher, dass die Box mittig im Rahmen mit der Loch├Âffnung wie gezeigt platziert ist. Es sollte ein kleiner Spalt zwischen dem Rand des Rahmens und der Box sein, wie gezeigt. Verwenden Sie (2) "A" Schrauben, die oben rechts und unten links in die Elektronikbox geschraubt werden.

image-20230501141234568

Sensormontage

Positionieren Sie die Sensoren mit den Markierungen 1-4 wie gezeigt mit den Halterungen "D".

image-20230501141234569

Verwenden Sie 4 "C" Schrauben pro Sensor. Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Einschrauben der Sensoren in das Holz die Lastzellen-Kundenunterst├╝tzung () zwischen den Sensor und dem Holz platzieren, um eine korrekte Messung zu erm├Âglichen. Wenn die Halterung nicht installiert ist, k├Ânnen die Sensoren falsche Informationen aufzeichnen.

image-20230501140843650

WICHTIG: Ziehen Sie diese Schrauben nicht vollst├Ąndig fest an. Das Biegen des Sensors f├╝hrt zu einem Messfehler. Ziehen Sie sie fest und dann um ┬Ż Umdrehung zur├╝ck.

Drahtf├╝hrung

Nachdem die Sensoren montiert wurden, k├Ânnen Sie die Dr├Ąhte durch die eingeschnittenen Rillen im Holz f├╝hren.

Um mit ├╝bersch├╝ssigem Draht umzugehen:

  • Entfernen Sie die Leiterplatte aus der Elektronikbox, indem Sie die beiden Schrauben an beiden Enden der Leiterplatte entfernen.
  • Ziehen Sie den ├╝bersch├╝ssigen Draht durch die Dichtung und falten Sie ihn so, dass er hinter der Leiterplatte liegt.
  • Denken Sie daran, keinen direkten Druck auf die Verbindungen der Dr├Ąhte auszu├╝ben, wenn m├Âglich, da dies die Verbindungen locker werden lassen oder vollst├Ąndig trennen kann.
  • Befestigen Sie die Leiterplatte erneut mit denselben beiden Schrauben an der Elektronikbox.

Sobald die Verkabelung ordnungsgem├Ą├č verlegt und ├╝bersch├╝ssiger Draht in die R├╝ckseite der Elektronikbox gezogen wurde, k├Ânnen Sie die Dr├Ąhte mit dem Spline-Material "E" sichern/sch├╝tzen.

Es wird empfohlen, ein flaches Objekt zu verwenden, um das Spline-Material sanft in die Rillen zu dr├╝cken, damit es nicht herausragt (dies erfordert nicht viel Kraft, sanftes Klopfen mit einem Hammer funktioniert gut). Sobald das Spline-Material an Ort und Stelle ist, kann es dann mit Klammern am Holz befestigt werden, um sicherzustellen, dass es nicht locker wird oder in Zukunft herausf├Ąllt.

Hinweis

Achten Sie beim Klammern darauf, dass Sie dies nicht tun Ein Tacker sollte niemals direkt durch das Spline-Material gehen, da dies die Dr├Ąhte zu den Sensoren durchtrennen k├Ânnte.

Fertigstellen und Genie├čen

Jetzt k├Ânnen Sie die Batterieklappe entfernen, den Deckel auf die Elektronikbox setzen und Ihre neue BroodMinder-Bienenstockwaage genie├čen.

BroodMinder-W3 Montage - DREHBARE F├ťSSE

Hardware

Artikelbeschreibung Anz
(Bild A) Phillips Flachkopf Nr. 7 x 5/8" 2
(Bild B) #8x1" Gipskartonschraube (W3PA & W3UA) 3
(Bild C) #10 ┬żÔÇŁ SS Rundkopfschraube 4
(Bild D) Lastzellen-Anpassungsst├╝tze 4
(Bild E) Drehbare F├╝├če 4
(Bild F) Spline-Material 1
(Bild G) Elektronikbaugruppe 1
16,5 Zoll Kiefer 2x4 (vom Benutzer bereitgestellt) (16,5 Zoll oder an die Bienenstockbreite anpassen) 2
15-16 Zoll Kiefer 2x4 (vom Benutzer bereitgestellt) 1

Rahmenmitglieder vorbereiten

  • Schneiden Sie Ihre 2x4 auf die richtige L├Ąnge.
  • Die L├Ąnge der Endbretter sollte ausreichen, um die Breite Ihres Bienenstocks zu ├╝berbr├╝cken. Wir machen sie normalerweise etwa 16,25''-16,50'' lang f├╝r einen typischen 10-Rahmen-Langstroth-Stock. Die L├Ąnge des Verbindungsbretts ist nicht kritisch, sollte jedoch etwa 16'' betragen.
  • Schneiden Sie die S├Ągekerben (1,2,3) wie im Bild gezeigt. Sie sollten etwa 0,4'' - 0,75'' tief sein. Diese werden die Dr├Ąhte von den Sensoren halten.
  • Schneiden Sie die Kerbe 4 f├╝r die Dr├Ąhte, um zur Elektronikbox zu gelangen (siehe Bild weiter unten).
  • Passen Sie das Spline an und verbreitern Sie die Kerben bei Bedarf.
  • Entfernen Sie den breiten Bereich (markiert mit 5) mit einem Mei├čel, damit der 2x4-Tipp das Kabel nicht einklemmt.
  • Bohren Sie 4 L├Âcher mit einem Durchmesser von ┬ż''. Die Mitte sollte ┬ż'' von der Kante und ┬ż'' tief sein.

Verschrauben des Rahmens

Sobald Sie sicher sind, dass alles dort ist, wo es sein sollte, verwenden Sie 3 Schrauben vom Typ B, um die Bretter zusammenzusichern.

Um Ihren Rahmen zusammenzubauen, stellen Sie sicher, dass Sie eine ebene Oberfl├Ąche haben und stellen Sie sicher, dass Ihre Teile rechtwinklig sind. Befolgen Sie das obige Bild f├╝r die richtige Ausrichtung der Bretter.

Lassen Sie die Seite mit einer Schraube sehr leicht locker, damit das Brett sich drehen kann.

Befestigen der Elektronikbox

Stellen Sie sicher, dass die Box in der Mitte des Rahmens mit der Loch├Âffnung wie gezeigt platziert ist. Es sollte ein geringer Abstand zwischen dem Rand des Rahmens und der Box wie gezeigt vorhanden sein. Verwenden Sie (2) "A"-Schrauben.

Sensorbefestigung

Verwenden Sie 1 "C"-Schraube pro Sensor.

Drahtverlegung

Verlegen Sie die Dr├Ąhte in die Rillen und sichern Sie diese mit dem Spline-Material "E". Dr├╝cken Sie das Spline-Material mit einem flachen Gegenstand in die Nut, um den Dr├Ąhten das Bewegen am Boden der Nut zu erm├Âglichen. Erzeugen Sie keinen Stress auf den Dr├Ąhten. Entfernen Sie (2) Schrauben zur Montage der Leiterplatte. Ziehen Sie das ├╝bersch├╝ssige Kabel in die Elektronikbox und falten Sie das Kabel hinter die Leiterplatte, montieren Sie die Montageschrauben neu. Sichern Sie das Spline-Material mit Klammern.

Fertigstellen und Genie├čen

Jetzt k├Ânnen Sie die Batterieklappe entfernen, den Deckel auf die Elektronikbox setzen und Ihre neue BroodMinder-Bienenstockwaage genie├čen.